Badezimmer ohne Fenster

Mürtel
Beiträge: 21
Registriert: 23 Jun 2021 14:20
Moin allerseits,

würdet ihr mit einem Bad ohne Fenster zurechtkommen? Ich habe immer gesagt, dass das für mich nicht in Frage kommt.
Und dann kam es doch anders... Denn das Appartement ist so schön, dass ich dieses Manko wohl in Kauf nehmen werde.
Dennoch wüsste ich gerne, wie man dann dafür sorgt, dass sich nicht zu viel feuchte Luft staut.
Soweit ich das richtig gesehen habe, gab es keinen Abzug im Bad... Also müsste ich quasi immer über andere Räume lüften. Kann sowas auf Dauer gut gehen, ohne dass sich Schimmel bildet? Hinterher sammelt sich doch noch an einer Stelle Feuchtigkeit.

Grüße
Smartron
Beiträge: 6
Registriert: 03 Feb 2022 09:15
Hallo Mürtel,

an deiner Stelle würde ich mich an diesem kleinen Manko nicht stören, solange du eine Lüftung anbringen darfst.
Aber der Vermieter wäre nur schlau, wenn er dich das Gitter anbringen lassen würde. :D
Schließlich nützt es euch beiden, wenn das Bad nicht irgendwann schimmelt.
Vielleicht lässt er sich sogar überzeugen, einen Teil der Kosten zu tragen... Sowas habe ich auch mal geschafft.
Man muss nur gute Argumente bringen und einen guten Gesamteindruck machen, schon hat man den Vermieter in der Hand. Ich habe bereits gute Erfahrungen mit dem Lüftungsgitter Edelstahl von Abluft24 gemacht.
Dieses ist günstiger als die meisten Lüftungsgitter im Baumarkt und fühlt sich sehr robust an.
Ich habe die Konstruktion einfach mal im Internet eingegeben und schon kamen jede Menge gute Anleitungen.
Sprich den Vermieter doch mal an, ob sich an der Badsituation etwas drehen lässt.

Viel Erfolg dabei! :mrgreen:
Antworten