Modernes Wohnen

DalliDalli
Beiträge: 14
Registriert: 23 Jun 2021 14:14
Hallo zusammen,

wir renovieren gerade das Haus meiner Eltern, was wir letztes Jahr geerbt haben.
Ich habe recht lange gebraucht, bis ich mich endlich dazu aufraffen konnte.
Es hängen einfach jede Menge Erinnerungen an diesem Haus, aber nun haben wir endgültig ausgemistet.
Ich möchte das Haus komplett neu beleben und statt der alten Einrichtung eine sehr modern wirkende Gestaltung ausprobieren. Was meint ihr, was sind die zentralsten Elemente einer eher modernen Einrichtung?
Bin gespannt auf eure Ansichten.

Grüße
Mürtel
Beiträge: 21
Registriert: 23 Jun 2021 14:20
Hallo Dalli,

ich denke bei moderner Einrichtung an wenige Möbel, dafür viele Stücke aus Glas, klare Linien, sowas halt.
Man muss das Thema natürlich nicht zu streng auslegen, aber ein schöner Glastisch wirkt immer sehr modern.
Ich habe mich kürzlich noch nach modernen Leuchten umgesehen und bin dabei auf diese Deckenleuchten gestoßen:
https://www.wohnlicht.com/innenleuchten/deckenleuchten/
Im Sortiment finden sich moderne und Retro Leuchten. Mir persönlich gefällt der Mix aus Retro und Modern auch sehr gut. Vielleicht noch eine umsetzbare Einrichtungsidee für euch?! Zu viel Moderne kann nämlich schnell ungemütlich werden, finde ich. Vielleicht könnt ihr auch ein paar der alten Einrichtungsstücke behalten und mit ein paar modernen neuen Möbeln kombinieren. Auf die Weise bringt ihr eure Persönlichkeit in das Haus ein, würdigt aber das bestehende "Alte" deiner Eltern.

HG
TheLighthouse
Beiträge: 10
Registriert: 08 Sep 2021 15:29
Hallo ihr beiden,
Ich würde auch Mürtel zustimmen und sagen, warum müsst ihr euch überhaupt entscheiden zwischen modernem Design und ein paar schönen alten Highlights. Ich finde so kann eine Wohnung richtig an Stil und Persönlichkeit gewinnen, ohne dass ihr zu sehr in den Erinnerungen verhaftet seid. Stühle im Landhausstil können sich zum Beispiel in hellen, klaren Esszimmern und Küchen extrem gut machen und für einen spannenden Kontrast sorgen.
Antworten