Welcher Schmuck zur Hochzeit?

Mürtel
Beiträge: 9
Registriert: 23 Jun 2021 14:20
Hallo ihr Lieben,

ich bin zu einer Hochzeit eingeladen und zwar ohne festen, vorgeschriebenen Dresscode.
Trotzdem habe ich etwas Angst, dass ich aus Versehen in ein Fettnäpfchen treten könnte.
Eine Freundin trug beispielsweise mal ein reinweißes Kleid als Gast, was im Nachhinein stark kritisiert wurde.
Ob sowas auch für bestimmten Schmuck gilt?

HG
DalliDalli
Beiträge: 7
Registriert: 23 Jun 2021 14:14
Hallo Mürtel,

um eben so ein Fettnäpfchen zu umgehen, fragst du im besten Fall direkt nach.
Am Ende sieht dein Schmuck dem der Braut zu ähnlich und du machst dich unbeliebt.
Weniger ist mehr, also ein oder zwei Schmuckgegenstände wie eine Kette und ein Ring reichen aus.
Der ideale Brautschmuck ist dezent und elegant, sodass der Fokus auf dem Brautkleid bleibt.
Wenn du selbst stark geschmückt erscheinst, lenkst du von der Braut ab.
Also würde ich schon behaupten, dass man nicht nur auf ein angemessenes Kleid achten sollte, sondern auch auf den Schmuck. Um ganz sicher zu gehen: Erfrage den Dresscode und trage vielleicht nur eine schlichte Kette und zurückhaltende Ohrringe. Mehr ist sicher nicht notwendig, um passend gekleidet zu erscheinen.

Liebe Grüße
Antworten