Kleine Aufmerksamkeit

VirginiaWest
Beiträge: 10
Registriert: 22 Jun 2021 09:24
Hallihallo,
Meine beste Freundin ist hochschwanger und leidet sehr unter den heißen Temperaturen zur Zeit. Zum Glück bekommt sie jetzt ganz bald ihr Baby, im Moment geht es ihr aber gar nicht gut. Ich überlege grade, wie ich ihr eine kleine Freude machen könnte, ohne sie zu besuchen. Sie möchte nämlich leider keinen Besuch empfangen, weil sie sich so unwohl fühlt. Was wäre denn wohl eine gute Aufmerksamkeit, für die letzte Zeit der Schwangerschaft? Babysachen etc hat sie natürlich schon zur Babyshower zuhauf bekommen.
OrlandoVita
Beiträge: 11
Registriert: 22 Jun 2021 09:29
Hi VirginiaWest,
Was für eine nette Idee von dir, deiner Freundin einen kleinen Gruß zukommen zu lassen, grade wenn es ihr im Moment so schlecht geht! Der erste Impuls bei Schwangeren ist natürlich immer, etwas für das Baby zu besorgen, dabei wird dann aber häufig die werdende Mutter ein wenig vernachlässigt! Deshalb würde ich sagen, du solltest dich auf die Bedürfnisse und Wünsche deiner Freundin konzentrieren! Wie wäre es mit ein paar leckeren Snacks oder richtig tollen Blumen? Ich finde, man kann nicht häufig genug einen schönen Strauß geschenkt bekommen. Mittlerweile kann man Blumen verschicken lassen, das ist total einfach, sieh dir mal diese Seite dafür an: https://www.123blumenversand.de/
Larissa
Beiträge: 4
Registriert: 18 Jun 2021 14:20
Hallo zusammen,

ich finde die Idee auch prima! Wann soll das Baby denn kommen? Zum Glück ist die Hitzewelle aktuell nicht mehr so schlimm.

Die Idee mit den Blumen finde ich nicht schlecht, oder etwas zum Knabbern, das geht immer. Alles, was zur Baby-Grundausstattung gehört wird deine Freundin mit Sicherheit schon haben und wie gesagt, soll das Geschenk ja für Sie sein und ausnahmsweise mal nicht für das Baby. Da kommt natürlich vieles in Frage... ich selber suche gerade nach einer schönen Lampe und schaue mir gerade die tollen Wandleuchten von Wohnlicht.com an. Wenn ich da eine geschenkt bekommen würde wäre ich hellauf begeistert, im wahrsten Sinne. Die haben allerdings auch schöne Kinderlampen, vielleicht ist das eine Idee? Das wäre dann ein Geschenk, wo man länger was von hat. Oder schenke ihr doch einen Restaurantbesuch, für euch beide, in der Zukunft, nach der Schwangerschaft. Produkte des täglichen Bedarfs, wie Windeln z.B. klingt jetzt erstmal nicht so toll, aber das wäre auch ein nützliches Geschenk.

Letztendlich kennst du deine Freundin am besten und weißt, worüber Sie sich freut, meine Geschenkideen schweifen zu sehr in Richtung Baby ab. Kleine Aufmerksamkeiten, im Sinne von "ich habe an dich gedacht", sind wirklich Süßigkeiten und Blumen.

LG
Antworten