Hochzeitsplanung

VirginiaWest
Beiträge: 13
Registriert: 22 Jun 2021 09:24
Hallo :)
Heute brauche ich mal die Schwarmintelligenz! Meine Schwester wollte ursprünglich im letzten Jahr heiraten, das ist offensichtlich nichts geworden und sie hat die Feier mittlerweile komplett abgesagt, da sie leider komplett indoor gewesen wäre. Jetzt wo es langsam wieder möglich wird, hat sie entschieden ihre Hochzeit draußen zu feiern und wir sind auf der Suche nach einer outdoor Location im Raum NRW. Hat jemand von euch einen Tipp? Ich helfe meiner Schwester nämlich bei der Organisation :)
OrlandoVita
Beiträge: 18
Registriert: 22 Jun 2021 09:29
Hallo :)
Das hört sich ja nach einer Achterbahnfahrt an! Es war bestimmt nervig die ganz Planung über Bord zu werfen und alles abzusagen, umso schöner, wenn's jetzt endlich doch noch klappt. An eurer Stelle würde ich, besonders wenn es zeitlich Richtung Herbst geht, eine Location wählen bei der ihr die Wahl habt zwischen indoor und outdoor, für den Fall der Fälle, dass das Wetter nicht mitspielt. Eine Hochzeit im Garten bei Sprikeltrix kann ich empfehlen, da hat meine Cousine geheiratet. Sie hatte zwar tolles Wetter damals, aber ich konnte trotzdem auch einen Blick auf die Räumlichkeiten werfen, die ebenfalls super schön sind. Vielleicht ist das ja auch was für deine Schwester!
Trixter
Beiträge: 18
Registriert: 23 Jun 2021 14:17
Hallo zusammen,

fand die Feier nun schon statt? Oder steht diese nun im Winter an?
Wir hatten damals auch eine Hochzeit im Freien, weil wir das einfach schöner fanden.
Und das war vor Corona, also absolut freiwillig, die Feier an der frischen Luft zu veranstalten.
Es ist nur sehr wichtig, dass sowohl die Gäste als auch das Brautpaar wetterfest ausgestattet sind.
Dafür braucht es auch keine Funktionskleidung oder ähnliches, da Brautmode auch langärmelig sein kann z.B.
Am besten sucht sich die Braut passend zum Kleid eine schöne Brautjacke aus, hier etwa:
https://www.braut-boutique.com/brautaccessoires/stolen-jacken/
Ich denke mir, dass eine Hochzeit im Garten wesentlich romantischer ist, als jegliche Indoor Locations es bieten könnten.
Wenn man nicht gerade aus Zucker ist, dann hält man es auch draußen aus. Zumal man an solchen Locations auch immer wenigstens Zelte zur Verfügung hat, falls es regnet. Also alles nicht so dramatisch.

MfG
fraubademantel
Beiträge: 3
Registriert: 02 Jan 2023 11:15
Guten Morgen,
Ich bin frisch verlobt und möchte nun auch beginnen unsere Hochzeit zu planen. Wichtig ist mir neben den Standards wie Location, Verpflegung und der Unterbringung natürlich auch das festhalten der Momente durch einen Fotografen. Besonders wichtig ist mir, dass es sich nicht nur um einfache gestellte Fotos handelt, sondern die „Magie“ von der jeder immer spricht, spürbar ist.
Wo genau wir Heiraten steht noch nicht fest, es wird aber definitiv im Ruhrgebiet stattfinden. Hat eventuell jemand Empfehlungen für uns? Auch für Location-Vorschläge sind wir offen. Wir freuen uns über Ideen! :D
LG
wasserfall
Beiträge: 5
Registriert: 02 Jan 2023 11:21
Guten Tag,
herzlichen Glückwunsch vorab! Ich war schon auf vielen Hochzeiten Gast und habe meine Eigene im letzten Jahr feiern dürfen. Wir hatten ziemliche Angst eine Fehlentscheidung zu treffen, da dieser Tag so einzigartig und besonders ist.
Es gibt unsagbar viele Angebote, jedoch hatten wir einen Favoriten im Bereich Hochzeitsfotograph Ruhrgebiet. Wir konnten all unsere Wünsche umsetzen und erfreuen uns heute noch an den tollen Fotos. Schaut euch einfach mal die Seite an und überzeugt euch selber.
Ich wünsche euch eine tolle Feier und alles Gute! :)
Lieben Gruß
Antworten